Der Tod trägt Barock

Programm 2019

 
 


DONNERSTAG, 28.03.2019      

„AM ENDE SIND ALLE TOT...“

RALF KRAMP, der Meister des schwarzen Humors mit einem Feuerwerk skurriler Storys 


Neues vom Meister des schwarzhumorigen Krimis. Wie so oft, eigentlich immer, geht es in den Short Storys von RALF KRAMP um den Tod. Nicht gewollt oder auch anders geplant nimmt das Ableben seinen Lauf. Seien wir ehrlich, der Tod ist letztendlich nicht zu verhindern. Aber wie viel leichter stirbt es sich mit einem Lächeln auf den Lippen, denn - der Tod muss nicht das Ende sein. Das Motto des Abends heißt „Mord und Totlach“ und besteht aus kleinen kriminalistischen Kabinettstückchen, die im munteren Wechsel für ein bösartiges Vergnügen sorgen. 

FRITSCHUNDFREUNDE GMBH (Christian-Wirth-Str. 7)

20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)

€ 10.-

Karten nur noch bei Fuldaer Zeitung. 


zurück